Palatia l - Deidesheim ll 3:1

Am Sonntag, den 10. April, spielte die erste Mannschaft der Palatia zuhause gegen die zweite Mannschaft von Deidesheim. Bei besten sommerlichen Temperaturen war man auf Wiedergutmachung aus, nachdem man in der Vorwoche in Hambach den Big Point liegen gelassen hat.

Unsere Mannschaft versuchte direkt das Heft in die Hand zu nehmen, was auch ansatzweise gut gelang. So spielte sich die Palatia in den ersten 20 Minuten dre Großchancen heraus, die aber leichtfertig verschossen wurden.

So war es eine Standardsituation, die das 1:0 durch Hoffmann brachte. Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit verflachte die Partie ins Mittelfeld. Nach einem direkt verwandelten Freistoß fing man sich das 1:1, was auch gleichzeitig der Halbzeitstand war.

Nach der Halbzeit-Ansprache von Trainer Alkaya ging man wieder mit mehr Biss auf den Platz. Nach jeweils gut herausgespielten Situationen war es wieder zweimal Hoffmann, der seinen Hattrick perfekt machte und die Palatia damit zum 3:1 Endstand führte.

Somit bleibt die erste Mannschaft der Palatia auf heimischen Geläuf ungeschlagen.

Ein besonderer Dank geht an unseren neuen Sponsor Noa Friseur aus Speyer, der uns die Warmlauf-Pullover gesponsert hat.

Aktuelle Trainingszeiten

Das Training findet jeweils dienstags und donnerstags um 19:15 an der PGS statt.

Ergebnisse unserer Mannschaften

Eine Übersicht aller Ergebnisse unserer Mannschaften finden Sie auf fussball.de:

Ergebnisliste auf fussball.de