FC Palatia Böhl II - TuS Niederkirchen II 3:3

Am vierten Spieltag empfing unsere Eins B die zweite Mannschaft aus Niederkirchen und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch auf dem Rasen am Wasserturm. Als gerade ein Mal zwei Minuten gespielt waren, konnte Sascha Leicht unser Team bereits in Führung bringen, nachdem er ein Zuspiel von Wallnoch ins linke untere Eck verwandelte.

Das schnelle Tor gab den Böhlern Sicherheit und in der Folge schnürrte man den Gegner in der eigenen Hälfte regelrecht ein. Doch leider blieben große Chancen erst einmal ungenutzt. Niederkirchen verlegte sich aufs Kontern und sollte mit dieser Strategie auch nicht unerfolgreich sein. Allerdings benötigten sie eine Standardsituation um den Ausgleich zu besorgen. Nachdem der erste Kopfball zunächst noch an die Latte ging, waren die TuSler im Nachsetzen wacher und egalisierten in Minute 28.

Nach einer unglücklichen Schiedsrichterentscheidung - der Referee hatte ein klares Aufstützen des Gästestürmers gegen Knopf nicht geahndet - konnten die Niederkircherner dann auch noch die Führung erzielen. Doch auch davon zeigten sich die Böhler nicht geschockt und konnten noch vor der Pause per Kopfball durch Wallnoch nach schöner Hereingabe von Kelly das 2:2 erzielen. Dies bedeutete auch gleichzeitig den Halbzeitstand.

Böhl war vom Ballbesitz und von der Spielanlage her die stärkere Mannschaft, aber Niederkirchen konnte die Partie dennoch offen halten. In der zweiten Halbzeit hatte die Gastmannschaft dann noch einen Gang hochgeschaltet und das Spiel war durchaus ausgeglichen. Schmidt hätte beinahe die Führung für die Palatianer besorgt, scheiterte jedoch am Pfosten. Leider ließ unsere Elf die letzte Präzision beim Abschluss vermissen, sonst hätte man die Partie schon früh entscheiden können.

Doch auch die Gäste hatten ihre Chancen und scheiterten aus teils guten Positionen. Kurz vor Ende der Partie war es dann Frick der scheinbar alles klar machte und in der 88. Minute zur Führung traf. Doch leider konnten die Palatianer diesen Vorsprung nicht bis zur Ziellinie verteidigen und wurden von einem langen Ball überlistet, mit dem die TuS letzten Endes den Ausgleich besorgen konnte. 

Aktuelle Trainingszeiten

Das Training findet jeweils dienstags und donnerstags um 19:15 an der PGS statt.

Ergebnisse unserer Mannschaften

Eine Übersicht aller Ergebnisse unserer Mannschaften finden Sie auf fussball.de:

Ergebnisliste auf fussball.de