Kein Platz für Liebe - Theater bei der Palatia

Das Stück

Inhalt:

Das Hotel "Am Wasserturm" hat zwar bessere Zeiten gesehen, aber nicht viel bessere. Dr. Graber hat sich dieses Hotel ausgesucht, um das Betriebsklima mit seiner Sprechstundenhilfe Michele zu verbessern. Aber was macht seine Frau hier? - Das ist eins der Probleme, mit dem sich die Hoteldirektorin zu befassen hat.

Musiker, angereist zum alljährlichen Jazz Open Air der Musketiere Böhl und junge Flitterwöchner machen ihr zusätzlich das Leben schwer. Das Chaos beherrscht die Hotelflure. Zimmer und Koffer werden ständig verwechselt – bis nur ein steckengebliebener Lift noch für Atempausen sorgen kann.

Die Theatergruppe freut sich, Sie zur Premiere am 19.10.2019, 19:30 Uhr in der VT-Halle, Lindenstraße 8 im Ortsteil Böhl begrüßen zu dürfen.

Weitere Aufführungstermine sind der 26.10., 01.11., 02.11., 08.11. und 09.11. Spielbeginn ist jeweils 19:30 Uhr.

Kartenvorverkauf unter Telefon 06324 / 9714245 täglich von 17:00 Uhr bis 21.00 Uhr oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Mitwirkende:

       

Direktorin Elisabeth Grimmig Biene Babatz
Hotelportier Albert Frank Franck
Zimmermädchen Monique Lena Kleiber
Dr. Gisbert Graber Willi Wittmann
Kriemhilde Hohl-Grabermacher Meike Oberbeck
Sprechstundenhilfe Michelle Anke Rudy
Bräutigam Alex Schmitt Markus Hendel
Braut Julia Schmitt Silke Schmitt
Hornist Hieronymus Weiß Michael Oppinger
Evelyne Weiß Britta Franck
Souffleuse Martina Hartmann
Regie Silvia Calles
Regieassistenz Martina Hartmann
Frisuren Annette Jandura, Ruth Rothaug
Maske Christiane und Lena Kleiber
Ton Südwestsound Neustadt
Licht Dieter Babatz
Bühnenbild Walter und Hans Peter
Kulissenbau Klaus Hartmann, Dieter Babatz, Roman Calles
Harfenbau Dieter Babatz
Presse Peter Baumann
Layout Susanne Schlegel, Tim Pfleger
Kartenvorverkauf/Gesamtleitung Manfred Klemens